Kreativwettbewerb 2021

Kreativwettbewerb 2021
Wir freuen uns, dass ganz viele Kinder aus allen Jahrgängen ihre Kunstwerke eingereicht haben.
Mit Knete, Kleber, Watte, Stiften und Glitzer habt ihr zum Thema Winterzauber gebastelt was das Zeug hält!
Und die Ergebnisse sind zauberhaft! 
Vielen Dank für’s Mitmachen in der Schule/OGS und auch von Zuhause aus!
Unsere Jury berät sich aktuell noch und wird bald die schönsten Ideen mit kleinen Preisen auszeichnen. Es bleibt also noch spannend.
Erstmal wünschen wir aber viel Freude beim Ansehen aller Kunstwerke hier in unserer kleinen Online-Ausstellung!

Aktuelle Infos für die kommende Schulwoche (ab 14.12.20)

Liebe Eltern,

in den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie von dieser Befreiung Gebrauch machen möchten. Bitte teilen Sie uns mit, ab wann Ihr Kind nicht mehr am Präsenzunterricht teilnimmt. Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich. Dies ist mit Blick auf die Infektionsprävention nicht sinnvoll.
An den beiden Werktagen unmittelbar im Anschluss an das Ende der Weihnachtsferien (7. und 8. Januar 2021) findet kein Unterricht statt.
Es wird eine Notbetreuung angeboten. Im Laufe der nächsten Woche versenden wir das entsprechende Formular und stellen es auf unserer Homepage zur Verfügung.

24 – Gute – Taten – Adventskalender

In diesem Jahr ist das Schulprojekt Nomadenhilfe e.V. im Adventskalender 24 Gute Taten vertreten.

Der Kalender funktioniert folgendermaßen:

Hinter den Türchen sind 24 gute Taten aus den Bereichen Umwelt, Gesundheit, Ernährung und Bildung versteckt. Durch das Öffnen des Türchens sieht man täglich, was der eigene gespendete Betrag konkret und langfristig bewirkt (beispielsweise schützt man so an einem Tag ein Stück Regenwald).

Auf https://www.24-gute-taten.de können Sie sich genauer über die Projekte informieren und erfahren, wofür die Spendengelder eingesetzt werden und was sie bewirken.

Weihnachtsferien Info

Liebe Eltern,

nachfolgend möchten wir Ihnen einige Informationen zum weiteren Schulbetrieb in Corona-Zeiten in Bezug auf die kommenden Weihnachtsferien mitteilen. Die Landesregierung hat den 21. und 22. Dezember 2020 zu unterrichtsfreien Tagen erklärt. Das Ziel dieser Maßnahme ist es, in dieser Zeit, in der das Infektionsgeschehen unseren Lebensalltag weiter stark beeinträchtigt, Kontakte gerade vor Weihnachten durch geeignete Maßnahmen weiter zu reduzieren.

An beiden Tagen wird von Seiten der Schule eine Notbetreuung angeboten. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6, deren Eltern dies bei der Schule beantragen. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, steht Ihnen hierfür ein Formular unter Downloads zur Verfügung.

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

Wir bitten Sie Ihren Antrag frühzeitig zu stellen, um Ihnen und uns Planungssicherheit zu geben.

Der zeitliche Umfang der Notbetreuung richtet sich nach der allgemeinen Unterrichtszeit an den genannten Tagen. Die Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern, die auch sonst an Ganztags- und Betreuungsangeboten teilnehmen, umfasst diesen Zeitrahmen.

Website „Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Schulen“

Website „Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Schulen“

Gerne weisen wir noch einmal auf unsere städtische Website hin, auf der sich Erziehungsberechtigte und SchülerInnen über den Umgang mit dem Corona-Virus in Schulen informieren können. Die Website wird regelmäßig an aktuelle Vorgaben angepasst und um weitere Themen ergänzt.

Der Link lautet:

https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/bildung-und-schule/informationen-zum-umgang-mit-dem-corona-virus-schulen