WICHTIG! Schulschließung ab Montag, den 16.03.2020

Liebe Eltern,

alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

ÜBERGANGSREGELUNG: Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können Sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung Ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher.

Bitte teilen Sie den Klassenleitungen umgehend mit, ob Sie Ihr Kind / Ihre Kinder am Montag und /oder Dienstag zur Schule schicken werden und ob Sie eine OGS Betreuung benötigen.

Muster:

Mein Kind ____________________ Klasse _____________
– kommt am Montag, den 16.3. zur Schule
– benötigt eine Betreuung bis _____ Uhr
– bleibt ab Montag zu Hause

(Bitte eintragen bzw. löschen und an die Klassenleitungen per Email schicken oder an die Schulleitung.)

Sollten Sie selbst in einem unverzichtbaren Funktionsbereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – tätig sein und keine alternative Betreuungsmöglichkeit haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Schulleitung.

Mit freundlichen Grüßen

Antje SchmitzStephanie Grünwald
– Schulleiterin — OGS-Leiterin –

Karneval 2020

Am Dienstag, 25. Februar 2020 nahm die Paul-Klee-Schule mit ca. 150 TeilhnehmerInnen bei wunderbarem Wetter am Ehrernfelder Karnevalszug teil.
Unter dem Motto „Et Hätz schleiht em Veedel, ävver uns Ömjang met d´r Welt es nit jrad edel“ zogen wir als Fische mit Umhang aus Müll durch Ehrenfelds Straßen.

Vielen lieben Dank an alle unermüdlich helfenden Hände und die Mitglieder des Orgateams, die das Gelingen wieder einmal möglich gemacht haben.

Impressionen des Zuges:
https://www.koeln.de/bilder/kategorie/karnevalssession-2020/galerie/ehrenfelder-dienstagszug-2020/

Beste Grüße von Simone und Anna

WICHTIG! Aktuelle Neuigkeiten zur Sturmwarnung

Liebe Eltern mit Mitteilung von Samstag hat die Stadt Köln als Schulträger entschieden, die städtischen Schulen und Kitas am Montag, den 10.02.2020 zu schließen und Unterricht ausfallen zu lassen. Aktuell wird diese Information auch über die Medien verbreitet. Bitte beaufsichtigen Sie an diesem Tag Ihr(e) Kind(er) zu Hause und schicken Sie nicht zur Schule. Vielen Dank.

Sturmwarnung am Montag

Liebe Eltern der Paul-Klee-Schule,

das Ministerium hat zur Sturmwarnung am Montag folgende Regelung festgelegt:

Bitte beachten Sie die entsprechenden Meldungen in Rundfunk und Medien. Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht vom Sonntag bis Montag eine Unwetterwarnung herausgegeben. Es wird ein Orkan mit Böen bis zur Windstärke 12 erwartet.

Die Eltern entscheiden selbst, ob die Witterung den Weg zur Schule gefahrlos zulässt oder nicht. (Runderlasses des Kultusministeriums vom 29.05.2015 – BASS 12-52)
Informieren Sie bitte die Schule per Email oder Telefon, wenn Sie Ihr Kind nicht zur Schule schicken.

Zirkus Paulini

Beiträge zur Zirkuswoche von Kindern aus dem 2. Schuljahr

Meine Zirkuswoche

Wir hatten Schnuppertage und wir hatten sehr viele Gruppen: Trampolin, Fakir und noch viele mehr.

Im Zirkus war ich in der Tanzgruppe. Unsere Tanzlehrerinnen waren Frau Azevedo und Frau Selke.

Wir haben am Samstag Spaß gehabt und von den anderen Gruppen hat mir besonders die Akrobatikgruppe gefallen. Unsere Eltern haben sehr viel gelacht, weil die Aufführung sehr lustig war. Ich habe dann sehr viele Komplimente bekommen.

Maira, 2b

 

Der Spielezirkus Paulini

Ich habe eine Aufführung gehabt und war als Clown verkleidet und sogar geschminkt. Das war toll.

Alle Leute waren begeistert und haben geklatscht. Es gab ungefähr 12 Gruppen.

Alle anderen Gruppen und die Direktoren waren super.

Es gab auch Popcorn und wir haben ganz viele Spenden gesammelt.

Lukas B., 2b

 

Zirkus

Als die Zirkuswoche angefangen hat, gabs viele Möglichkeiten.

Wie Springen, Teller drehen, Clown, Jonglieren, auf den Tonnen gehen, Fakir.

Ich habe mich für den Clown entschieden.

Am Samstag hatte ich eine Aufführung.

Da war ich ein Fotografclown bei der zweiten Aufführung.

Ich habe den Fotoapparat geklaut.

Ich hatte ganz viel Spaß und Glück das meine Mama auch ein Clown war.

Yusuf Latif, 2b