Die Tibet AGS der Paul Klee Grundschule und des Albertus Magnus Gymnasiums in Köln gewinnen den Children Jugend Hilft Preis!

 

Bereits seit neun Jahren setzen sich Kinder und Jugendliche aus der Paul Klee Grundschule und dem Albertus Magnus Gymnasium in Köln gemeinsam mit dem Verein Nomadenhilfe e.V. für Kinder und Jugendliche in Tibet ein.

Die SchülerInnen unterstützen Nomaden in Tibet auf vielfältige Weise. Jährlich werden Spendenläufe durchgeführt, zudem richten die Kinder jedes Jahr ein Frühlingsfest aus. In der Grundschule werden zudem regelmäßig ein Weihnachtsbasar und der Tibettag durchgeführt, bei dem alle Kinder der Schule, sowie Eltern und LehrerInnen über das Schulprojekt informiert werden. Für andere GrundschülerInnen haben die Kinder eine Bildungstasche zum Thema Tibet erstellt, gefördert von der Stiftung für Umwelt und Entwicklung. Am AMG werden in der Vorweihnachtszeit im Rahmen des Aktionstages „Nomadenkind für einen Tag“ in der Kölner Innenstadt Spenden gesammelt. Mithilfe des Patenschaftsprogramms übernehmen Klassen eine Patenschaft für Kinder in Tibet. In beiden Klassen finden über das ganze Jahr verteilt viele Aktionen statt, um Spenden zu sammeln und über das Leben der Nomaden in Tibet zu informieren.

Nun werden die Kinder und Jugendlichen für ihr jahrelanges und außergewöhnliches Engagement ausgezeichnet. Von Jugend Hilft e.V. wurden die Tibet-AGs als eines der acht beispielhaftesten Projekte von jungen Menschen in Deutschland ausgezeichnet. Gemeinsam reisen Nele, Anton, Emilia, Mina, Rohit und Jana als VertreterInnen der AGs der beiden Schulen nach Berlin zu einem Workshop-Camp. Im Rahmen einer großen Preisverleihung in der Kulturbrauerei wird auch der Film gezeigt, den das Filmteam von Jugend Hilft über die AGs gedreht hat und zum Abschluss werden die SchülerInnen im Schloss Bellevue empfangen. Wir freuen uns unglaublich, vielen Dank, Jugend Hilft!

http://www.children.de/was-wir-tun/jugend-hilft/gefoerderte-projekte/siegerprojekte/

https://www.facebook.com/children.profilseite/?ref=br_rs

 

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=bnJc-mgmbuA

 

 

Children Jugend Hilft Preis