18. November 2016

Am 18. November 2016 nahm die Paul-Klee-Schule zum zweiten Mal am BUNDESWEITEN VORLESETAG teil. Viele begeisterte Vorleser/innen fanden sich am Freitagmorgen in der Schule ein, um einer Gruppe von Kindern etwas vorzulesen. Im Vorhinein wurde ein vielfältiges Vorlese-Angebot geschaffen, aus dem alle Schulkinder sich eine für sie interessante Geschichte aussuchen konnten.

Zur Auswahl standen:

Der Räuber Hotzenplotz

Der Wunschpunsch

Der kleine Drache Kokosnuss im Weltall

Die Pantoffelpiraten

Fliegender Stern

Hilfe, die Herdmanns kommen

(…)

Die Vorleseaktionen fanden während der ersten beiden Schulstunden statt. Auch der offene Ganztag beteiligte sich und stellte am Nachmittag ein vielfältiges Angebot zum Vorlesetag bereit.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Vorleser/innen sowie den Unterstützern der OGS.

Ein besonderer Dank geht an Beate Foertsch!

img_1707

img_1708

img_1709

Weitere Informationen zum Bundesweiten Vorlesetag finden Sie unter folgendem Link:

http://www.vorlesetag.de/

Der Bundesweite Vorlesetag