09. Februar 2016

Am Dienstag den 09.02.2016 fand der 62. Ehrenfelder Dienstagsumzug statt. Auch dieses Jahr nahm die Paul-Klee-Schule wieder teil. Verkleidet mit bunt gestalteten Hüten und T-Shirts orientiert an den Werken unseres Namensgebers Paul Klee. Die Kostüme hatten die Kinder, Eltern und Mitarbeiter der Schule mit viel Fleiß in den vergangenen Wochen hergestellt.

HP1

Zunächst schien es am Dienstagmittag als würde der Karnevalszoch ins Wasser fallen. Das Wetter klärte aber zum Glück passend auf und ab und zu blitzte sogar ein Sonnenstrahl durch die Wolkendecke. Begleitet von einer eigens für den Umzug zusammengestellten Trommelgruppe, bestehend aus Eltern und Kindern der Schule konnte es losgehen und unsere Schule machte durch sehr viel Krach (guten Krach), viel Kamelle, bunten Verkleidungen und strahlenden Gesichtern auf sich aufmerksam. Trotz des bescheidenen Wetters waren viele Zuschauer zum Umzug gekommen und feuerten uns sowie zahlreiche andere Jecken auf dem Weg von der Landmannstraße Richtung Subbelrather Straße an.

Rückblickend lässt sich festhalten, dass der Karnevalszoch wieder einmal viel zu schnell vorüber ging, jung und alt viel Freude bereitet hat und gerade deshalb lange in Erinnerung bleiben wird.

Dazu habt ihr alle beigetragen!

HP2

Vielen Dank dem Organisationsteam, der Trommelgruppe und allen fleißigen Mithelfern.

In diesem Sinne bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heißt

Kölle Alaaf!

Ihrefeld Alaaf!

Paul-Klee-Schule Alaaf!

Denn wenn et Trömmelche jeiht, dann stonn mer all parat! – Der 62. Ehrenfelder Dienstagszug!